Gaudeo vos salvare,
hospes cari!

 

 

 

 

 

 

Führung & Aktion:
bis zu 2 Std., bis zu 30 Pers. 60,-€ + Kosten f. Wein/Mulsum

nur Führung:bis zu 1 Std., bis zu 30 Pers. 30,-€ (Kostüm-Führung möglich)

Anmeldung:
Bürgermeisteramt Oberriexingen
Tel. 07042-90920
Fax 07042-90919
rathaus(at)oberriexingen.de
www.oberriexingen.de

Römisches Erleben für Erwachsene

Römerkeller Oberriexingen

Geburtstagsfeier!!!
Nach dem Kaffee in cella vinaria

Überraschen Sie Ihre Gäste mit einem Krüglein Mulsum im mit Kerzen beleuchteten Römerkeller. Wenn Sie mögen, können Sie dazu Toga und Tunika anlegen und Ihren Namen gegen einen römischen eintauschen. Lassen Sie sich von der Vilica, der Gutsverwalterin, den Keller, die Götter und die römische Landwirtschaft erklären.

Damals vor 2000 Jahren durfte hier noch kein Wein angebaut werden. Getrunken wurden „Importweine“ aus Oberitalien und Südfrankreich, die per Schiff und Ochsenwagen auf den regionalen Markt kamen. Prosit!

Römerkeller Oberriexingen

Brot, Mulsum und römische Geschichte.

Würzen und backen Sie ihr Mostbrot im
römischen Backofen.

Während Ihr Brot knusprig bräunt, zeigen wir Ihnen den Römischen Weinkeller mit dem „2-ochsenstarken“ römischen Pflug, erklären Ihnen, wie man vor knapp 2000 Jahren in Oberriexingen Gewinne statt in Aktien in Land und einem stattlichen Gutshof anlegte und führen Sie in die Technik des „energielosen Kühlschrankes“ ein.

Römisches „Marketing“ kümmerte sich nicht nur um Infrastruktur, Märkte und Verbraucher, sondern auch um die vertragliche Absicherung mit den entsprechenden Göttern.

Anschließend servieren wir im rustikalen Ambiente des Weinkellers römischen „Mulsum“ – dazu kosten Sie Ihr frisch duftendes Brot.